Tag 11 Hurra wieder I-Net oder „The Time Warp“

So.9.7.2017

Hallo Freunde Römer Mitbürger euer Master ist wieder online (höre ich da ein Murren?). Nein, ich wurde weder von Außerirdischen entführt noch irgendwo im Sand verscharrt. Wie der Titel schon aussagt hatte ich herbe Internetprobleme.
Ein brauchbares stabiles Internet hier in Griechenland zu bekommen ist einigermaßen poly cryptikos.
Der „time Warp“ wiederum bezieht sich darauf dass es jetzt plötzlich mit dem Tag elf weitergeht. Ich werde selbstverständlich versuchen die fehlenden Tage nach und nach aufzuarbeiten.

Aber nicht umsonst nennt man mich Master of Disaster, Probleme sind schließlich da um gelöst zu werden.
Womit wir schon beim nächsten Thema wären, eigentlich wollte ich diesen hier Filmen:

Palouki Sonnenuntergang

Meine Rollei Sunglass Cam 200 ist echt brauchbar (bis auf den lausigen Sound) wie ihr vielleicht schon bemerkt habt.

Sunglass Camm200

Jetzt hat aber die Cam eine 135° Weitwinkeloptik somit war auf dem Film extrem viel Landschaft und ganz winzig im Hintergrund der Sonnenuntergang.
Also musste mein Handy herhalten, dummerweise kann niemand einen ganzen Sonnenuntergang lang wie in Stein gemeißelt in der Landschaft herumstehen.
Ein Stativ muss also her!
Kurz im Fundus gekramt und auf geht’s mit Masterodi`s Bastelstunde (Untertitel: wir bauen uns ein Meisenhäuschen).

Man nehme
Zugespitzt
Recycling
Ummanteln
Fixieren
Halterung draufpicken
Fertig

Quick and dirty, ein Sandstativ im Steinzeitlook, ob`s Funktioniert?

Wir werden sehen.

 

 

Ein Gedanke zu „Tag 11 Hurra wieder I-Net oder „The Time Warp““

Kommentar verfassen, bitte mit Namen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s